Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
22.8.2022

Brixton Cromwell 1200 PreisStarkes Paket

Auf der EICMA 2019 kündigte Brixton das erste Big-Bike seiner jungen Firmengeschichte an, zwei Jahre später präsentierten die Kremser das erste Vorserienmodell und jetzt laufen die ersten Kundenfahrzeuge vom Band. Angetrieben wird das klassische Naked Bike von einem 1222 Kubik großen Reihen-Zweizylinder, der ein gewaltiges Drehmoment von 108 Newtonmetern stemmt und eine Spitzenleistung von 83 PS erreicht. Das vollgetankte Gewicht beträgt 235 Kilogramm.

In Deutschland liegt der Preis für die Cromwell 1200 bei 9.999 Euro, 10.999 Euro kostet die Cromwell 1200 in Österreich. Mit Nissin-Bremsen, einem Kayaba-Fahrwerk, Bosch- und Magnetti-Marelli-Elektronik und Pirelli-Reifen (Phantom Sportscomp) ist die Cromwell 1200 hochwertig mit Markenware ausgestattet. Außerdem mit an Board sind ein Ride-by-Wire, eine abschaltbare Traktionskontrolle, ein Tempomat, zwei Fahrmodi, LED-Lichter, ein rundes TFT-Display und ein USB-Port.

 

 

Erhältlich ist die Cromwell in drei Farben, in der Variante Backstage Black ist die Edelstahlabgasanlage schwarz lackiert.

Brixton Testweek: Wer die Cromwell 1200 oder ein anderes Brixton-Modell fahren möchte, der hat bei der Brixton Testweek von 12. bis 17. September bei ausgewählten Händlern in Österreich die Gelegenheit dazu. 

www.brixton-motorcycles.com

Seite 1
Bild 1 von 11

Mehr zum Thema:

Retro-Bike:

15.12.2022

BMW R nineT 100 Years und BMW R 18 100 Years für 2023 stehend nebeneinander
BMW R nineT 100 Years und BMW R 18 100 Years für 2023 stehend nebeneinander

BMW R nineT/R 18 100 Years Sondermodelle zum großen Jubiläum

BMW Motorrad beginnt die Feierlichkeiten zum stolzen 100. Geburtstag im kommenden Jahr mit der Vorstellung zweier Sondermodelle. Diese Ehre erhalten die beiden Modelle R nineT und R 18. Was die „100 Years“-Editionen auszeichnet, was sie kosten und wann sie kommen, das lest ihr hier.

weiterlesen ›

Brixton:

9.11.2022

Brixton Storr 2023 in grün stehend von links nach rechts
Brixton Storr 2023 in grün stehend von links nach rechts

Brixton Storr und Layback ConceptsErste Reiseenduro der Marke

Paukenschlag auf der Eicma: Die junge österreichische Marke Brixton zeigt ihre erste Reiseenduro! Die Storr gilt zwar offiziell noch als Konzeptstudie, dennoch hegen wir keinen Zweifel, dass dieses Bike in absehbarer Zeit wahrscheinlich ziemlich unverändert kommen wird. Was man dann erwarten darf, das besprechen wir hier.

weiterlesen ›

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.